#MoTcast

motcast #56

Working Out Loud - a new work movement that matters

John Stepper
Special Guest John Stepper
Working Out Loud (#WOL) is an idea that became a movement in the new work world. Listen to #WOL founder John Stepper talking about how it helps to let you make your own luck, how to implement it in companies and his personal #WOL vision. This #MoTcast presented by host Ingo Stoll is our first co-creation with Sebastian Hollmann's D1g1tal Leaders Podcast.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #55

Macht4.0 - Der neuen Arbeit fehlen die neuen Konzepte

Dr. Andreas Zeuch
Special Guest Dr. Andreas Zeuch
Es wird viel über die "Neue Arbeit" geredet - doch wo bleiben die Konzepte, die wirklich die Kraft zum Umbruch besitzen? Wie kann und warum muss uns der Ausbruch aus der oft traurigen Wirklichkeit der Unternehmens(mit)gestaltung gelingen? Im neuesten #MoTcast spricht Ingo Stoll mit Unternehmensdemokrat, Autor und Freiheitskämpfer Dr. Andreas Zeuch.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #54

Hacking Transformation - Wie wir die Angst vor dem Verändern überwinden

Dr. Matthias Wittfoth
Special Guest Dr. Matthias Wittfoth
Eindimensionale Erklärungen zur oftmals empfundenen Angst vor Veränderung helfen nicht weiter. Ebenso wenig, wie das bloße Wissen um Erklärungsmuster aus Psychologie, Neurobiologie oder Medizin. Es geht vielmehr darum, Neues zu Erleben und neue Methoden für mehr Selbstwirksamkeit zu spüren. Im neustest #MoTcast mit Hirnforscher, Psychologe und Stress Hacker Dr. Matthias Wittfoth und #MoTcast Gastgeber Ingo Stoll geht es um neue Wege zur Überwindung unserer Ängste und über die Erschließung unserer wahren Transformations-Potenziale.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #53

Transformation und Zukunft des Marketing - Ein Rundumschlag

Thomas Escher
Special Guest Thomas Escher
Das Marketing war eine der ersten Disziplinen, die von der digitalen Transformation erfasst wurden. Im Rundumschlag mit Marketingstratege und Agenturinsider Thomas Escher beleuchtet #MoTcast Gastgeber Ingo Stoll die wesentlichen Veränderungen der letzten zwei Jahrzehnte, den Status Quo und den Blick in die Zukunft.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #52

Transforming the dark side - Die Tabakindustrie im Wandel

Claudia Oeking
Special Guest Claudia Oeking
Für viele zählt die Tabakindustrie zur dunklen Seite - zu viele Nebenwirkungen, Lobby-Nebelkerzen und undurchsichtige Geschäfte. Doch auch diese Branche steht vor einer radikalen Transformation. #MoTcast Gastgeber Ingo Stoll beleuchtet die Herausforderungen und Besonderheiten der "Blackbox Tabakindustrie" im Talk mit Special Guest Claudia Oeking - verantwortlich für Corporate Relation des Weltmarktführers Philip Morris, der das Rauchen mit weniger schädlichen Produkten selbst-disruptieren will.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #51

Handwerk4.0: Die trügerische Ruhe vor dem digitalen Sturm

Matthias Schultze
Special Guest Matthias Schultze
Im Handwerk sind die Auftragsbücher voll und es scheint alles zu laufen - doch der Schein trügt. Die Branche steht vor einer radikalen Transformation. #MoTcast Gastgeber Ingo Stoll beleuchtet Erfahrungswerte mit Social Media, NewWork und den Blick in die Zukunft im Talk mit einem echten Revoluzzer und Digitalpionier der Handwerksbranche: Malermeister, Unternehmen und Blogger Matthias Schultze.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #48

Von Analogistan nach Digitalien: Die Transformation der Daimler AG

Sascha Pallenberg
Special Guest Sascha Pallenberg
Im #MoTcast Interview mit Gastgeber Ingo Stoll spricht mit Sascha Pallenberg, Techblogger und neuer Head of Digital Content der Daimler AG, über die Transformation des automobilen Großkonzerns und seine eigenen Erfahrungen der Ich-Transformation vom selbstständigen Dienstleister zum Angestellten.
» Mehr Informationen zur Folge

#MoTcast

motcast #44

Die Arbeitswelt4.0 - Butter bei die Fische

Judith und Markus Klups
Special Guest Judith und Markus Klups
Im neuwaerts.fm TRANSFORMER Interview mit Gastgeber Ingo Stoll machen die Zukunftsagenten, Judith und Markus Klups, eine ehrliche Bestandsaufnahme der Arbeitswelt4.0 - Unter dem Motto "Butter bei die Fische" geht es um Potenziale, Grenzen, Führungskräfte, Menschenbilder, Konzepte und jede Menge Praxiserfahrungen.
» Mehr Informationen zur Folge