English

#MoTcast

motcast #28

028: Das GUIDE-Konzept - Mitarbeiter für digitale Transformation begeistern

Harald Schirmer
Special Guest Harald Schirmer

Download (028: Harald Schirmer - Das GUIDE-Konzept: Mitarbeiter für digitale Transformation begeistern)

Harald Schirmer
028: Das GUIDE-Konzept - Mitarbeiter für digitale Transformation begeistern

 

 

Im MoTcast Interview mit Gastgeber Ingo Stoll spricht Harald Schirmer (Manager Digital Transformation and Change, Continental AG) über das Konzept und die Erfahrungen bei der Einführung der firmeninternen Social Media Plattform 'ConNext' für über 90.000 erreichbare Mitarbeiter der Continental AG an über 300 Standorten in 52 Ländern. Harald Schirmer ist ausgezeichnet mit dem 'Leader in the digital Age' (LIDA) Award 2014, Keynotespeaker und eine der bekanntesten Personal Brands der Conti weltweit.

 

"Bei der digitalen Transformation geht es um Menschen."

 

 

Das GUIDE-Konzept

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor der Verankerung von Corporate Social Media, Kollaboration und aktiver Mitgestaltung im Konzern der Continental AG ist das GUIDE-Konzept. Die Auswahl freiwilliger Change Agents, die mit Leidenschaft die Vision der "Veränderung der Conti" an ihre Standorte weltweit mitnehmen und dort den Wandel engagiert mitgestalten, geht maßgeblich auf die Impulse von Harald Schirmer zurück. Dafür hat er zurecht mit dem Projekt alle wichtigen internen Awards sowie den LIDA Award 2014 gewonnen.

 

"Ein agiles und responsives Unternehmen ist gekoppelt an eine grundlegende IT-Infrastruktur und ein passende Kommunikationskultur." 

 

"Ich hab bei der Selektion für GUIDE nach Change-Motivatoren gesucht - nicht nach Fachqualifikationen, Hierarchieebenen oder Ausbildungsbereichen." 

 

 

"Wenn man als Leader die GUIDES engagiert, dann hat man eine moralische Verpflichtung, den Weg gemeinsam zu gehen und nicht beim Projektende aufzuhören." 

 

Quelle: about.me/haraldschirmer

 

"Ein Smartphone ist nur so wertvoll, wie der, der es bedient. Genau so ist es bei der digitalen Transformation." 

 

"Für die digitale Transformation müssen wir die Menschen mitnehmen und Unternehmen weiterbilden - dann kann es richtig was werden." 

 

 

Links aus der Show & weitere Infos

 

SBD 14: Digitaler Darwinismus, Karl-Heinz Land, neuland GmbH & Co.KG from Namics

 

Mein Dank geht an Harald Schirmer für die wertvolle Interviewzeit und eine Vision von digitaler Transformation, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Unser Gespräch mit Harald Schirmer habe ich im TRANSFORMATIONSWERK der Agentur neuwaerts in Hannover persönlich führen dürfen.